2016 - BMW Tour Teutoburger Wald

4 Tage BMW Motorradtour in den Teutoburger Wald. Als Tourguide begleiteten Franko Abicht und Christian Handwerck die 4-tägige Ausfahrt. Treffen war am Donnerstag, den 05. Mai 2016 im Leipziger Autohaus, um nach einem kleinen Frühstücksimbiss Richtung Harz zu starten.

Die Fahrt ging über die A14 bis Abfahrt Halle-Trotha, über Klostermannsfeld, vorbei an Harzgerode und Thale, durch das Bodetal zur Rappbodetalsperre. Weiter am Fuße des Brockens über Braunlage, Clausthal Zellerfeld (oberhalb von Osterode) durch das südliche Niedersachsen, entlang des Schwalenberger Waldes bis nach Horn-Bad Meinberg zu unserem Domizil für die 4 Tourtage. Den ersten Tourtag haben wir bei einem gemütlichen Abendessen und einem Bierchem zum Männertag ausklingen lassen. 

Am Freitag starteten wir zum Eisernen Anton (Bismarckturm nähe Bielefeld), weiter ging es zum Hermannsdenkmal neben Detmold. Nach einer Mittagsrast führte uns die Tour Richtung der Kurstadt Bad Pyrmont. Über kurvige Straßen ging es entlang der Emmer, vorbei am Ahrensberg hinein in das Wesertal. Ein Stopp beim beliebten Bikertreff Köterberg, von dort ging es vorbei am Großen Pulskopf zurück zu unserem Hotel.

Samstag starten wir zur Erkundung des Rothaargebirges und des Sauerlandes. Die Tour führte uns vorbei an Paderborn ins Almetal, vorbei an Warstein bis nach Nuttlar, Ramsbeck, hinein in das Rothaargebirge bis nach Schmallenberg. Einen weiteren Stopp gab es am Kahler Asten (Aussichtspunkt). Die Rücktour führte uns durch das Edertal, Bad Berleburg, Winterberg, Richtung Korbach. Auf schmalen Straßen ging es vorbei, mit einem Stopp am Diemelsee, nach Willebadessen und über Bad Driburg zurück zum Hotel. Den erlebnisreichen Tag haben wir bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen.

Die Rückreise führte uns am Sonntag entlang der Weser vorbei an Göttingen, Duderstadt, Bad Lauterberg im Harz, Harztor, Mittagsrast vor Hasselfelde, über Harzgerode, Hettstedt zurück nach Leipzig.

Es waren 4 super Tage mit vielen neuen Eindrücken, Erlebnissen und bestem Motorradwetter. Danke nochmal an das BMW Team.

Tourenbilder vom Teutoburger Wald

Flug über das Hermannsdenkmal