Der eigene Gameserver

Tutorial: Dedicater Server einrichten

Mein Gameserver als eigener Dedizierter Server. Kostet keinen Euro Extra. Du hast eh schon einen eigenen Webserver, FDP Server oder einfach noch deinen alten PC. Nur ein wenig Mühe, bringt euch aber im Spiel eine gute Latenzzeit, also einen Super Ping.

Latenz ist die Zeit zwischen dem Moment, wo der Computer etwas aus dem Internet abruft und dem Punkt, wo er es empfängt bzw. umgekehrt. Gemessen wird das ganze in Millisekunden, auch als Ping-Zeit bezeichnet.  Je niedriger der Ping, desto besser bist du im Onlinespiel unterwegs. Der Wert ist umso kleiner je näher Du an der Adresse (Server) dran bist. Das sind bei meinem Game Server keine 2 Meter. (grins) Top Werte sind: 1 - 100ms. Bis 250 ms ist noch akzeptabel, dort fängt es aber ggf. schon an zu stocken bzw. sollte man die Anzahl der Spieler auf dem Server verringern. Über 250ms ist übel, bevor du auf den Schurken schießt, bist du schon erledigt. Also, Du startest dein Spiel auf deinem eigenen dedizierten Server und loggst dich mit deinem Gamer PC auf deinem eigenen Server ein. Fertig.

Klicke auf den Serverbildschirm

Hürden überwinden

Einige sehr wichtige Dinge sind vor Beginn zu beachten bzw. erforderlich.

  • Euer Internetanschluss sollte in der Bandbreite nicht zu klein sein. Entscheident ist nicht nur der Download, sondern auch der Upload. Für 10 Spieler solltet Ihr schon 750 KBit/s aufweisen können. Also ab einer 6000er DSL Leitung fängt der Spaß an. Zum testen oder kleinerer privater Gamepartys kann es auch etwas darunter liegen.
  • Euer Computer muss aus dem Internet mit dem IPv4 Protokoll erreichbar sein. Dazu Port Freigaben und Firewall Einstellungen beachten. Auch verhindern einige andere Programme (Virenschutz) den Zugriff.
  • Stellt Sicher das der Port 27015 für Euren Dedizierten Server geöffnet ist und an euren Server - PC weiter geleitet wird. Dazu ist für den Server der Port 27015 für UTP und UDP freizugeben und an den eigenen Gamer PC weiterzuleiten.Loggt Euch dazu auf dem Router ein und stellt dies unter Portfreigaben ein. Je nach Router ist das Menü unterschiedlich, lest dazu ggf. Eure Bedienungsanleitung. 
  • Die Hardware muss für einen dedizierten Server nicht allzu hoch sein. Die Hardware des PC hängt von der Anzahl der Spieler, die Ihr auf den Server lassen wollt, ab. Das Netzwerk bzw. die Netzwerkkarte auf alle Fälle 1 GBit wählen. Bei älteren 100 MBit Onboard Netzwerkkarten diese durch Gigabit PCI-Karten ersetzen. RAM bis 3 GB bei 32- Bit Betriebsprogramm bzw. bei 64 Bit Betriebsprogramm könnt ihr schon bis zu 8 GB spendieren falls das Mainboard diese unterstützt.. Bei mir ist es auch nur ein Restefix Server mit einer AMD Athlon 64 X2 Dual Core 6400+ CPU (3,21 GHz), 4 GB RAM, 1 TB HDD SATA II, Nvidia GeForce 8600 GT 128 Bit 256 MB GDDR3 und ...... klick

Spielespass mit einem Steam - Account

Lies mehr dazu.

Dedizierten Server mit Steam

Quick Links zur Seite

Youtube Video CSS Ded.Server

YouTube Video How To ded.Server

Anzeige